Building a safe and secure embedded world

Download beSTORM: Datenblatt und Trial-Software

Robustheit eines Testobjekts ist die (graduelle) Eigenschaft eines Testobjekts, auf außergewöhnliche Eingaben sinnvoll zu reagieren. Außergewöhnliche Eingaben sind solche, bei denen das Verhalten des Testobjekts nicht durch die Spezifikation vorgegeben ist. Deshalb kann die Robustheit nicht durch anforderungsbasierte Tests geprüft werden. Um den Grad der Robustheit zu ermitteln, können jedoch mehr oder weniger zufällig erzeugte Testeingangsdaten verwendet werden. Dieses dynamische Testverfahren bezeichnet man auch als Fuzzing.

Sie erhalten bei Hitex ein Datenblatt mit Informationen zu beSTORM und können sich die Software zum Testen herunterladen - einfach Formular hier rechts ausfüllen und abschicken!

Bitte füllen Sie das Formular aus, Sie erhalten umgehend den Link für Ihren Download.

Die Hitex-Datenschutzerklärung finden Sie hier!